Andreas Wicklein zieht positives Zwischenfazit seiner Aktion „Gemeinsam mit Andreas “

Andreas Wicklein zieht positives Zwischenfazit seiner Aktion „Gemeinsam mit Andreas “

„Viele gute Gespräche mit den Mitbürgerinnen und Mitbürgern geführt”

Vergangenen Freitag hatte der Bürgermeisterkandidat der CDU Hasselroth, Andreas Wicklein, nach Gondsroth eingeladen, um gemeinsam ins Gespräch zu kommen. Bei einer leckeren Bratwurst konnte Wicklein viele Gespräche führen. „Diese Art der Veranstaltung wird von den Mitbürgerinnen und Mitbürgern sehr gut angenommen,“ berichtet Wicklein.

So sei ein ungezwungener Austausch möglich. „Ob ein privates Anliegen, ein persönliches Kennenlernen oder ein Blick in das Wahlprogramm, die Anliegen sind unterschiedlich und genau dafür ist diese ungezwungenen Rahmen und die angenehme Atmosphäre der Veranstaltung da“, führt Andreas Wicklein aus.

Bereits in der vorherigen Woche hatte Wicklein zu einem Stück Pizza nach Niedermittlau eingeladen, wo ebenfalls viele Bürgerinnen und Bürger diese Einladung annahmen.  „Viele Interessante Gespräche konnte ich in dieser führen. Ich habe Eindrücke und Reaktion aus der Bevölkerung erhalten, welche ich ohne den persönlichen Kontakt so nie erfahren hätte. Nur wenn ich auch weiß wo der Schuh drückt, kann ich zukünftig auch reagieren und die Weichen dorthin stellen“, erklärt Wicklein.

Auch in den letzten beiden Wochen vor der Wahl, sind noch weitere Veranstaltungen geplant um mit den Mitbürgerinnen und Mitbürgern ins Gespräch zu kommen. Unter anderem wird es noch eine Veranstaltung mit einem Food-Truck und Stände vor den lokalen Geschäften in Hasselroth geben. Die nächste Aktion „Gemeinsam mit Andreas Wicklein“ findet am kommenden Sonntag, den 21. Oktober 2018 um 18:00 Uhr im Ristorante Sicilia Da Aldo in Niedermittlau statt.

Als Ehrengast wir die Bundestagsabgeordnete Dr. Katja Leikert an dem Abend zu Besuch sein.  Auch dazu sind alle Interessierten herzlich eingeladen. „Ich habe mich sehr über die vielen Besucher in Gondsroth gefreut und durfte viele wichtige Anliegen meiner Mitmenschen erfahren. Diese nehme ich natürliche dankend an und für zukünftige Entscheidungen mit“, berichtet der Bürgermeisterkandidat abschließend.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *
You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>